Schützenfest_2012

Bildergalerie des Schützenfest 2012

27. Juli fing alles mit dem traditionellen  Kuckenbacken  an.

Am 28. Juli folgte dann das Kinderschützenfest  mit dem anschließenden Fahne aufholen und Jugendball.

Nachdem man dann am 29. Juli schwerer aus dem Bett kam, schloss sich der Kirchgang, mit der Ehrung der Gefallenen und Opfer von Krieg und Gewalt, dem Festumzug und dem Königsball an. Nachts wurden dann leider schon die Gäste aus Bayern verabschiedet. Bilderstrecke des Tages hier klicken.  

Bevor die Jungschützen am 31 Juli kommen, löst der neue Thron mit Hilfe des Schattenthrones den Bogen beim alten König aus und bringt ihn zum neuen König. Bilder des Aufbaus hier klicken.

Dann trafen die Jungschützen ein und begleiteten den neuen Thron durch den Vereinsbezirk. Bei einigen Halts wurde sich zum Teil gezwungenermaßen frisch gemacht und mit Speise und Getränken für den langen umständlcihen Marsch gestärkt. Am Ende stand ein Spiegeleieressen zwischen den beiden Strategen des letzten Jahres an und wieder war ein Rekord gebrochen. Zur Bildergalerie hier klicken

Am 01. August dann hieß es Abschied nehmen vom Schützenfest 2012, mit Ausblick auf die neue Session 2012/13. Dies fand im Bummelzug des Gesamtvereins einen würdigen Abschluss. Begleitet wurden wir  von der hoffnungsvollen Nachwuchskapelle, den Frikandells ;->. Zur Bildergalerie hier klicken.


nPage.de-Seiten: dritte-kompanie-gronau | Abijahrgang-1997